Newsletter


Wir versprechen Ihnen, mit Ihren Daten sorgfältig umzugehen.

Die Macht der Gedanken

Der Januar geht bereits langsam seinem Ende entgegen, damit ist der erste Monat des neuen Jahres schon fast Vergangenheit. Hatten Sie sich für das neue Jahr gute Vorsätze vorgenommen? Wie viele sind davon noch übrig, wie viele haben Sie bereits umgesetzt?

Mit den Vorsätzen und Wünschen ist das so eine Sache. Sie sind oft nicht mit genügend Willenskraft ausgestattet und geraten deswegen leicht in Vergessenheit. Besser ist es, wenn Sie sich Ziele setzen. Ziele drücken viel stärker eine Verpflichtung aus als Vorsätze. Und diese Verpflichtung beschäftigt auch wesentlich stärker unsere Gedanken.

Da jeder Gedanke zur Verwirklichung drängt, entsteht eine enorme Willenskraft, diese Gedanken auch umzusetzen. Setzen Sie sich Ziele, schreiben Sie sie auf und lesen Sie sie jeden Tag. Sie werden erleben, welche gewaltige Energie die Willenskraft freisetzt. Und Sie werden sich freuen, wenn Sie Ziel für Ziel erreichen.

Kommentieren