Newsletter


Wir versprechen Ihnen, mit Ihren Daten sorgfältig umzugehen.

Archiv für die Kategorie „Strategie“

Exklusiv für Druckereien

Lassen Sie sich nicht von den negativen Nachrichten aus der Branche beeinflussen. Werden Sie aktiv, richten Sie Ihre Druckerei auf eine erfolgreiche Zukunft aus. Betrachten Sie Ihre Druckerei einmal aus einer anderen Perspektive. Sie werden verblüfft sein, welch neue strategische Möglichkeiten sich Ihnen bieten.

Training für Ideen und die Motivation zur Umsetzung bekommen Sie in meinem Praxis-Semiar
Neue Strategie entwickeln und Wunschkunden gewinnen.
Dieses Seminar ist spziell für kleine und mittlere Druckereien konzipiert.

Einzelheiten finden Sie auf dieser Website unter der Rubrik “Termine”.

Nicht klagen – handeln

“Die Klage über die Schärfe des Wettbewerbs ist in Wirklichkeit nur eine Klage über den Mangel an Einfällen”, formulierte vor knapp 100 Jahren der Industrielle und Politiker Walther Rathenau (1867-1922).

Wettbewerb gibt es seit Menschengedenken, und dessen vermeintliche Schärfe ist zunächst eine Frage der Wahrnehmung. Diejenigen Unternehmer, bei denen der Mangel an Einfällen besonders ausgeprägt ist, spüren diese Schärfe in weit höhrem Maße als einfallsreichere.
Natürlich hat der einfallsreichere Unternehmer entsprechend Erfolg. Dabei muß dieser Mensch kein Glückspilz sein. Gute und erfolgversprechende Ideen sind meistens das Ergebnis von strategischen Zielen, gutem Marketing und Mut zu neuen Wegen. Es sind Ideen und Wege, die vom normalen Trott abweichen und nicht viel Geld kosten. Jeder Mensch ist in der Lage, sein Geschäftsmodell neu auszurichten.
Zu diesem Thema gibt es das Praxis-Seminar Marketing mit kleinem Budget vom 31. Mai bis 2. Juni 2012.
Ausführliche Informationen können Sie hier anfordern.

Werben Sie leidenschaftlich?

“Mit Speck fängt man Mäuse,” sagt der Volksmund. Leider stimmt das nur bedingt. Besser ist, wenn Sie ergänzen “…wenn sie davon wissen.”

Damit stellt sich die große Frage: Wissen Ihre Kunden, was Sie alles können? Werben Sie tatsächlich intensiv und leidenschaftlich für Ihre Produkte und Dienstleistungen? Erkennen Ihre Kunden und Interessenten den Nutzen, den Sie bieten?

Bitte bedenken Sie: Aus Gründen der Unternehmensführung ist Eigenlob eine ernsthafte Strategie und lebensnotwendig. Für gutes Marketing gilt auch: Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr. Das ist kein gutes Deutsch, aber es stimmt.

Sie möchten mehr über Verkaufen wissen? Informationen bekommen Sie hier!

Druckindustrie: Preiskampf oder Strategie?

“Wenn Sie in unserer schrumpfenden Druckbranche überleben wollen, dann sollten Sie sich aufraffen und aktiv werden”, schreibt Erwin Seyfarth in der ersten Ausgabe des “Seyfarth Strategie Spiegels”.

Für wen macht es Sinn, das Gleiche anzubieten wie der Rest der Branche, und mit dem Kunden nur noch über den Preis zu feilschen ? Ist es vielleicht sinnvoller, strategisch vorzugehen, sich andere Wege auszudenken, sich auf seine Stärken zu besinnen und diese Stärken zu stärken?

Diese und ähnliche Fragen werden im Strategie-Arbeitskreis der Druckindustrie diskutiert. Unternehmer und Führungskräfte der Druckindustrie treffen sich zweimal jährlich und reden über die wirklich wichtigen Dinge. Herausragendes Merkmal dieser Gesprächsrunden ist die absolute Wettbewerbsfreiheit in der Gruppe. Dadurch entsteht sofort ein Klima voller Vertrauen, das Sie in dieser Form nirgends finden.

Wenn Sie vertrauensvollen, strategischen Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten suchen, sind Sie herzlich willkommen!

www.fluegge-management.de   www.strategiearbeitskreis-druckindustrie.de   oder 040 83 01 91 94