Newsletter


Wir versprechen Ihnen, mit Ihren Daten sorgfältig umzugehen.

Archiv für die Kategorie „Marketing“

Marketing ist eine Investition

Marketing ist eine Investition

Es gibt Unternehmer und Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen, die von Marketing nicht viel halten. Die Kosten seien zu hoch, heißt es häufig. Heute ist es mein Ziel, dieses Thema aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten: Sehen Sie Marketing als Investition.

Mit einer Investition in gutes Marketing gewinnen Sie Neukunden, halten vorhandene Kunden und gewinnen verlorene Kunden zurück. Die Anzahl Ihrer Kunden steigt, und mit ihnen steigen Umsatz und Ertrag. Die Qualität Ihres Kundenstammes steigt.

Die Investion in Marketing wird sich immer rentieren. Wichtig dabei ist, daß Sie Ihren Marketing-Etat zielgerichtet einsetzen und die Ergebnisse kontrollieren. Planloses und hektisches Agieren führt allerdings zu keinem vernüftigen Ergebnis.

Je internsiver Sie sich also um Ihre Kunden kümmern, je besser Sie mit ihnen kommunizieren, desto höher fällt die Rendite aus.

Durch das Internet haben Sie die einzigartige Möglichkeit, Ihre Marketing-Maßnahmen kundenorientiert zu gestalten.

Gutes Marketing muß nicht teuer sein – ein kleines Budget genügt. Probieren Sie es aus, haben Sie Geduld – und Sie werden Erfolg haben.

Zu diesem Thema gibt es ein aufschlußreiches Seminar. Bei “Termine” erfahren Sie mehr.

Machen Sie einen guten Eindruck!

Sie kennen sicher die Bemerkungen “Er hat gestern seine Visitenkarte abgegeben” oder “Sie hat einen guten Eindruck hinterlassen”.

Jeder Mensch erreicht seine Ziele einfacher, wenn er einen guten Eindruck macht. Wer Botschaften über E-Mail, SMS oder die sozialen Medien verbreitet, wird mehr oder weniger in ein Schema gepresst, in dem alle Nachrichten ziemlich gleich aussehen.

Aus diesem Einerlei hebt sich ab, wer entspechend gestaltete und einwandfrei produzierte Drucksachen einsetzt. Mit passendem Logo und durchgängiger Corporate Identity haben Sie größere Chancen, positiv wahrgenommen zu werden und verbessern zwangsläufig Ihre Kundenbindung.

Sie verfolgen damit die Strategie eines kompletten Unternehmensbildes: Von der Visitenkarte über Formulare und Werbemittel bis zur Fahrzeugbeschriftung ist alles aus einem Guss. Das hat etwas.

Für Fragen oder Wünsche klicken Sie bitte hier:

Werben Sie leidenschaftlich?

“Mit Speck fängt man Mäuse,” sagt der Volksmund. Leider stimmt das nur bedingt. Besser ist, wenn Sie ergänzen “…wenn sie davon wissen.”

Damit stellt sich die große Frage: Wissen Ihre Kunden, was Sie alles können? Werben Sie tatsächlich intensiv und leidenschaftlich für Ihre Produkte und Dienstleistungen? Erkennen Ihre Kunden und Interessenten den Nutzen, den Sie bieten?

Bitte bedenken Sie: Aus Gründen der Unternehmensführung ist Eigenlob eine ernsthafte Strategie und lebensnotwendig. Für gutes Marketing gilt auch: Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr. Das ist kein gutes Deutsch, aber es stimmt.

Sie möchten mehr über Verkaufen wissen? Informationen bekommen Sie hier!

Starker Auftritt für den Mittelstand

Denken Sie immer daran, Ihre Angebote, Auftragsbestätigungen und weitere Unterlagen für Ihre Kunden marketinggerecht “zu verpacken”? Viele Unternehmer und Verkäufer unterschätzen die Wirkung guter Verpackung. Dabei brauchen Sie sich nur einmal zu informieren, welche Anstrengungen die Verpackungsindustrie unternimmt, ihre Ware “gut aussehen” zu lassen.

Gut gestaltete und gefertigte Geschäftsdrucksachen in ansprechenden Präsentationsmitteln dem Kunden überreicht, sind schon einmal ein guter Einstieg. Ob Angebotsmappen, Sammelmappen oder Ringbücher für umfangreichere Dokumente schaffen eine Vertrauensbasis, weil der Lieferant einen kompetenten Eindruck vermittelt.

Mehr zu diesem Thema in kürze.

Druckindustrie: Preiskampf oder Strategie?

“Wenn Sie in unserer schrumpfenden Druckbranche überleben wollen, dann sollten Sie sich aufraffen und aktiv werden”, schreibt Erwin Seyfarth in der ersten Ausgabe des “Seyfarth Strategie Spiegels”.

Für wen macht es Sinn, das Gleiche anzubieten wie der Rest der Branche, und mit dem Kunden nur noch über den Preis zu feilschen ? Ist es vielleicht sinnvoller, strategisch vorzugehen, sich andere Wege auszudenken, sich auf seine Stärken zu besinnen und diese Stärken zu stärken?

Diese und ähnliche Fragen werden im Strategie-Arbeitskreis der Druckindustrie diskutiert. Unternehmer und Führungskräfte der Druckindustrie treffen sich zweimal jährlich und reden über die wirklich wichtigen Dinge. Herausragendes Merkmal dieser Gesprächsrunden ist die absolute Wettbewerbsfreiheit in der Gruppe. Dadurch entsteht sofort ein Klima voller Vertrauen, das Sie in dieser Form nirgends finden.

Wenn Sie vertrauensvollen, strategischen Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten suchen, sind Sie herzlich willkommen!

www.fluegge-management.de   www.strategiearbeitskreis-druckindustrie.de   oder 040 83 01 91 94

Handwerker: Mehr Gewinn und mehr Zeit!

Das NIW Netzwerk Integrative Wirtschaftsförderung wird im Frühjahr 2012 eine Unternehmerschule im Kreis Dithmarschen eröffnen.
Ziel ist, Inhaber, Gesellschafter, Nachfolger und Gründer in ihrer Führungsfähigkeit, Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.
Manfred Flügge

Mehr Erfolg mit Web-Marketing

Wollen Sie gern mehr Umsatz mit Ihrer Website erzielen?
Wollen Sie mehr Besucher auf Ihrer Website haben?
Wollen Sie eine höhere Umwandlungsquote erzielen?

Wenn Sie jetzt einmal oder mehrfach mit JA geantwortet haben, freuen Sie sich auf das
Manfred Flügge Web-Marketing Seminar.

Mehr Infos finden Sie unter “Termine”.

Manfred Flügge